16 Röntgenscanner zur Qualitätssicherung in der Fleischwarenindustrie

Produktinspektionssysteme von Sesotec sind zuverlässig, einfach zu bedienen und leicht zu reinigen

16.11.2016 - Deutschland

Ein schnell wachsendes, unabhängiges Familienunternehmen in der Fleischwarenindustrie beschäftigt an zwei Produktionsstätten und in eigenen Fleischerfachgeschäften über 700 Mitarbeiter. Obwohl es kein traditioneller Handwerksbetrieb mehr ist, steht für das mittelständische Unternehmen nach wie vor die Qualität der Produkte im Vordergrund. 

Source: Sesotec GmbH

RAYCON D Röntgenscanner von Sesotec

Basis für das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens sind eine schlanke Hierarchie, straffe Organisation und klare Arbeitsabläufe in einem für die Lebensmittelproduktion hygienisch einwandfreien Umfeld. Der respektvolle und ökonomische Umgang mit allen vorhandenen Ressourcen bestimmt das Handeln.

Rohstoffe werden äußerst sorgfältig ausgewählt, um den selbst auferlegten Ansprüchen an hochwertige Qualität sowie an einwandfreie hygienische Beschaffenheit der Erzeugnisse zu genügen. Unabhängige Sachverständige im Auftrag der DLG sowie Lebensmittelprüfinstitute beurteilen regelmäßig die Produkte und bewerten diese ausnahmslos als hervorragend. Zudem werden interne Standards und das HACCP-Konzept lückenlos überprüft und vom erzielten IFS-Ergebnis (International Food Standard) auf höchstem Niveau dokumentiert.

In der Produktion werden zur Qualitätssicherung verschiedenste Technologien eingesetzt. Metalldetektoren gehören hier ebenso dazu wie Röntgenscanner. Auf der Suche nach einem neuen Anbieter von Röntgenscannern, konnte das Gerät von Sesotec mit seiner Erkennungsgenauigkeit, Zuverlässigkeit, einfachen Bedienung überzeugen. Daher wurden in insgesamt 16 Produktionslinien Sesotec-Inspektionssysteme integriert.

RAYCON D Röntgenscanner von Sesotec werden hauptsächlich für die Endkontrolle von verpackten Produkten eingesetzt und ermöglichen eine präzise Inline-Detektion einer Vielzahl von Fremdkörpern, wie z. B. magnetische und nichtmagnetische Metalle, Glas, Keramik, Steine, rohe Knochen und einige Kunststoffarten. RAYCON D Produktinspektionssysteme vereinen die bewährte Sesotec-Röntgentechnologie mit hygienegerechtem Design und einfacher Bedienbarkeit. Außerdem kann der Förderband-Wechsel beim RAYCON D werkzeuglos und von nur einem Mitarbeiter innerhalb von zwei Minuten durchgeführt werden, was eine enorme Zeitersparnis im Vergleich zu anderen Geräten bedeutet.

RAYCON D Röntgenscanner von Sesotec werden hauptsächlich in der Endkontrolle von verpackten Fleischwaren eingesetzt.

Weitere News aus dem Ressort Forschung & Entwicklung

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Themenwelt Künstliche Intelligenz (KI)

Verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Themenwelt Fremdkörperdetektion

Die Detektion von Fremdkörpern in Lebensmitteln und Getränken ist ein kritischer Schritt, um die Sicherheit und Qualität der Produkte zu gewährleisten, die wir täglich konsumieren. Ob durch Metalldetektoren, Röntgensysteme oder optische Erkennungsverfahren – die Fremdkörperdetektion schützt uns vor unerwünschten und potenziell gefährlichen Objekten in unseren Nahrungsmitteln.

4 Produkte
3 White Paper
4 Broschüren
Themenwelt anzeigen
Themenwelt Fremdkörperdetektion

Themenwelt Fremdkörperdetektion

Die Detektion von Fremdkörpern in Lebensmitteln und Getränken ist ein kritischer Schritt, um die Sicherheit und Qualität der Produkte zu gewährleisten, die wir täglich konsumieren. Ob durch Metalldetektoren, Röntgensysteme oder optische Erkennungsverfahren – die Fremdkörperdetektion schützt uns vor unerwünschten und potenziell gefährlichen Objekten in unseren Nahrungsmitteln.

4 Produkte
3 White Paper
4 Broschüren

Themenwelt Qualitätssicherung

In der Lebensmittelbranche geht es bei der Qualitätsicherung um weit mehr als nur die Sicherheit. Es geht darum, konstante Standards zu gewährleisten, die den geschmacklichen, ernährungsphysiologischen und ästhetischen Erwartungen der Verbraucher gerecht werden. Mit modernsten Analysemethoden und strengen Protokollen sorgt die Qualitätsicherung dafür, dass jedes Produkt das Versprechen der Marke erfüllt. Vom Aussehen und Geschmack bis hin zur Textur und Haltbarkeit – die Qualitätsicherung stellt sicher, dass die Verbraucher genau das bekommen, was sie erwarten.

4 Produkte
5+ White Paper
4 Broschüren
Themenwelt anzeigen
Themenwelt Qualitätssicherung

Themenwelt Qualitätssicherung

In der Lebensmittelbranche geht es bei der Qualitätsicherung um weit mehr als nur die Sicherheit. Es geht darum, konstante Standards zu gewährleisten, die den geschmacklichen, ernährungsphysiologischen und ästhetischen Erwartungen der Verbraucher gerecht werden. Mit modernsten Analysemethoden und strengen Protokollen sorgt die Qualitätsicherung dafür, dass jedes Produkt das Versprechen der Marke erfüllt. Vom Aussehen und Geschmack bis hin zur Textur und Haltbarkeit – die Qualitätsicherung stellt sicher, dass die Verbraucher genau das bekommen, was sie erwarten.

4 Produkte
5+ White Paper
4 Broschüren