Deutsche Meisterschaft: Die Finalisten stehen fest

12.07.2023 - Deutschland
Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Emotionale Momente auf der iba: Nicole Mittmann und Patrick Mittmann gewannen 2018 die Deutsche Meisterschaft der Bäckermeister. Die Finalisten für den diesjährigen Wettbewerb stehen bereits in den Startlöchern.

Auf der iba, der führenden Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks, werden die besten Bäckermeister um die Deutsche Meisterschaft kämpfen. Nun stehen die Finalisten fest, die am 25. Oktober in München ihre Handwerkskunst unter Beweis stellen werden.

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Team Johanna Lenhard und Lea Wagner

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Team Jörg Ripken und Patrick Brandt

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Team Michael und Christian Dick

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Team Yannick Dittmar und Hans Wegener

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.
Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.
Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.
Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Nach fünf Jahren sucht das Deutsche Bäckerhandwerk jetzt wieder die besten Talente für die Bäcker-Nationalmannschaft. Nach zwei spannenden Vorentscheiden an den ADB-Fachschulen in Lochham und Olpe konnten sich nun vier Teams durchsetzen, die am Mittwoch, den 25. Oktober auf der iba in München ihr großes Finale bestreiten.

Die qualifizierten Finalisten für die Deutsche Meisterschaft sind:

Team 1: Johanna Lenhardt und Lea Wagner aus Oberelsbach / Aschfeld

Team 2: Jörg Ripken und Patrick Brandt aus Apen

Team 3: Michael und Christian Dick aus Denzlingen

Team 4: Yannick Dittmar und Hans Wegner aus Oerlinghausen / Hameln

Darüber hinaus konnte sich das Team Marcel Drechsler und Niklas Klöpper aus Hannover einen Platz auf der Reservebank sichern.

In München gilt es dann, zum Wettbewerbsthema „Gemeinschaft“ kunstvolle Brote, Kleingebäcke, Plunder sowie ein gebackenes Schaustück herzustellen. Den besten Teilnehmern des Wettbewerbs winkt die Aufnahme in die Deutsche Bäcker-Nationalmannschaft, die auch die Jury des diesjährigen Wettbewerbs bildet. „Wir freuen uns über die talentierten Teilnehmer des Wettbewerbs, die mit ihrem Engagement einmal mehr beweisen, wie kreativ und innovativ das Bäckerhandwerk sein kann“, so Michael Wippler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks. Die Siegerehrung findet am Abend des 25. Oktober in der Halle A4 am Stand 230 statt.

Weitere News aus dem Ressort Wirtschaft & Finanzen

Weitere News von unseren anderen Portalen

KI verändert die Lebensmittel & Getränkebranche